Natürlich statt künstlich

Ihre Schönheit künstlich konservieren zu lassen?

– Diese Frage stellt sich für Julia nicht

Sie liebt Rohkost, doch widersetzt sich dem „Öko-Image“

Wer einmal weiß, wie alt die junge Frau ist, will es nicht glauben, – denn die 36-Jährige sieht viel jünger aus, als sie es ausweisen kann. Bekannt wurde Julia schade mit ihrem Ernährung- und Lifestyleblog http://rawsome-lifestyle.de. Hier berichtet sie über ihre persönliche, konsequente Ernährung mit Rohkost aller Couleur. 

Rohkost – es ist Mittel zum Zweck und inzwischen Liebe

Julia, Bloggerin, Markenbotschafterin in eigener Sache gilt als riesiger Fan von grünen Pflanzen, bunten Früchten und würzigen Kräutern. Nein, es ist kein PR-Gag: Julia Schade alias Julias Rawsome Lifestyle lebt danach, worüber sie schreibt. Ihr ist kein Weg zu weit, um beispielsweise Wildkräuter zu pflücken, kein Geld zu teuer, womit sie mehrmals die Woche in frisches BIO-Gemüse investiert.

Pure Pflanzenkraft und Naturmittel/-verfahren sind ihr Geheimnis

Wenn sie nicht an Ernährungsplänen schmiedet, sich neue Rezepte einfallen lässt, die sie anschließend ausprobiert, spürt sie Produktneuheiten auf, die ihren hohen Ansprüchen gerecht werden müssen. Recherchierend, fotografierend, schreibend, „kochend“ mit Rohkost, so sie Julias Berufsleben aus. Gerne geht sie ins HOT-Yoga. „Hot“ im doppelten Sinn, sagt sie und schwärmt regelrecht von dem Prozedere, dass Ihrem Körper so sehr wohltut und vor allem hilft, zu entgiften.

Wie sie sich selbst beschreibt:

„Meine Name ist Julia Rawsome und ich bin eine waschechte Hessin. Gebürtig komme ich aus dem schönen, beschaulichen Limburg an der Lahn. Seit 12 Jahren verfolge ich eine Ernährungsweise auf Basis von Rohkost und seit 7 Jahren lebe ich vegan. Neben der Ernährung interessiere ich mich für alternative Heilmethoden und alternative Hautpflege. Ich habe mal einige Zeit in Kalifornien gelebt und dort entstand die Idee für einen Blog. In Los Angeles sind die grünen Säfte und Smoothies schon sehr lange ein Trend.

Mein Motto heißt: Bloß weg aus der Öko-Schiene! Rohköstliche Ernährung, Wildkräuter sammeln usw. ist ein angesagter Lifestyle. Dafür muss man nicht unbedingt  alternativ und nach „Öko“ aussehen. Ich liebe Make-Up und ziehe mich gerne auch mal sexy an. Auf meinem Blog findet Ihr spannende Themen rund um das Thema >>Pflanzliche Ernährung, alternative Kosmetik und Körperpflege. << Alles ist sehr farbenfroh und visuell gestaltet.“

Julia Rawsome ist das neue Werbegesicht bei http://www.selectiv-fresh.com

Julia Rawsome ist das neue Werbegesicht bei http://www.selectiv-fresh.com

Buchbar auch für Coachings und Kurse auf Deutsch und Englisch

HIER lang zu Ihrem neuesten E-Book: „Booste Deine natürliche Gesundheit und Schönheit“

Julia Rawsome ist das neue Werbegesicht bei http://www.selectiv-fresh.com

Produktion: Text, Web-Konzept © www.anja-zoerner.de

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen: